Schattenwurf

HTWG Konstanz E-Journal Sprache für die Form

Konzeption & Technische Redaktion

»Sprache für die Form« ist das Forum für den Austausch zwischen Designern und Rhetorikern:
Moderne Gestaltungspraxis trifft auf die älteste Kommunikationstheorie. Rhetorik ist die Theorie, die immer schon für die Praxis der Kommunikation entwickelt worden ist – also genau die Theorie, mit der Designer etwas anfangen können.

Design besser verstehen, über Design und die Stilmittel der Gestalter besser, genauer, verständiger und verständlicher reden – in Interviews, Essays, Rezensionen, Glossen und Illustrationen. All dies verpackt als wissenschaftliches und unterhaltsames E-Journal.

Screenshots